Ab in den Süden
Anja Schenk - Autorin
Sandra Rodenkirchen - Illustratorin
Wiesengrundverlag

Altersempfehlung - ab 5 Jahren

Zusammen mit meinen Kindern habe ich dieses bezaubernde Buch gelesen.

Das Cover ist einfach nur wundervoll. Der Ausdruck im Gesicht der Schwalbe spiegelt Rubys Charakter wieder und im Laden könnte ich an diesem Buch nicht einfach vorbeilaufen.

Ruby Rauchschwalbe muss sich allein auf eine schwierige Reise begeben. Sie ist eigentlich eher der schüchterne und ängstliche Typ. Das ist auch der Grund wieso sie in diese missliche Lage kommt. Ohne ihre Familie muss sie sich nun auf den Weg nach Süden machen. Ein Weg voller Gefahren und Herausforderungen. Das Buch ist großartig geschrieben und leicht verständlich. Es sind schöne kurze Kapitel und so behalten die Kinder auch die Lust beim Lesen. Auf Rubys Reise treffen wir auf ganz viele unterschiedliche Tiere und das macht wirklich Spaß. Die Illustrationen sind einfach nur liebreizend und haben meine Kinder begeistert.

Meine Kinder hatten keine Probleme der Geschichte zu folgen und fanden sie wirklich Super. Durch den kindgerecht einfachen Schreibstil und die wunderbaren Zeichnungen konnte das Buch Punkten. Natürlich sind auch ein paar lehrreiche Aspekte mit eingebaut, so erfährt man z.B. welche Tiere sich alles auf den Weg nach Süden machen. Doch nicht nur eine fesselnde Geschichte und bezaubernde Bilder machen ein gutes Kinderbuch aus. Es braucht auch eine gute Message dahinter. Bei Ruby ist diese gegeben. Sie wächst an den Herausforderungen, denen sie sich stellen muss, überwindet Ängste, findet Freunde und lässt sich nicht unterkriegen. Ich finde das Buch sagt aus, das man Freunde auf seinem Weg immer gebrauchen kann, Doch am Schluss zählt nur der Wille und dass man an sich selbst glaubt. So kann man alles schaffen was man möchte, sogar das große Meer überfliegen.

Das Buch konnte uns voll begeistern und bekommt dafür volle 5 Sterne. Ich kann es wirklich weiterempfehlen, Ruby ist ein Abenteuer wert.

5/5