IMG-20191106-WA0001
  • Neun Fremde
  • Liane Moriarty – Autorin
  • Diana Verlag
  • Erscheinungsdatum: 26. August 2019
  • Hardcover – 528 Seiten
  • ISBN 978-3453292345

Vielen Dank an www.randomhouse.de und dem Diana Verlag, bei dem ich als Testleser aus dem Lostopf gefischt wurde. Neun Fremde war wirklich eine sehr überraschende und exzeptionelle Geschichte.

Klappentext:

Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn nichts ist so, wie es scheint in Tranquillum House …

Meine Meinung:

Das Cover sieht ganz nett aus, ist aber nicht eines meiner Lieblinge. Es macht aber auf sich aufmerksam und passt perfekt zu der Story des Buches. Der Klappentext verrät nicht viel und spricht die Fantasie an.

Das Buch beginnt mit einem kurzen Ereignis, das 10 Jahre zurückliegt. Danach lernt der Leser Frances kennen, die Hauptprotagonistin des Buches. Nach und nach liest man aus den verschiedenen Sichten der Resort-Gäste. 

Ich habe schnell in die Geschichte gefunden und fand den Schreibstil angenehm und verständlich. Auch das man beim Lesen immer zwischen den Protagonisten gewechselt hat, war nicht irritierend. Die einzelnen Kapitel sind immer die Namen der Person, aus deren Sicht man liest. 

Ich konnte mir gar nicht richtig vorstellen in welche Richtung die Geschichte gehen wird. Mir hat das Buch aber sehr gut gefallen. Es war immer etwas los und es war sehr abwechslungsreich. Jeder der Gäste brachte seinen Charakter und seine eigene Geschichte mit ein. 

Ab einem gewissen Teil im Buch würden es einige Leser vielleicht etwas überspitzt und unrealistisch finden. Das ist wohl Geschmackssache. Mir hat der Verlauf der Geschichte gut gefallen. Ich hatte Spaß beim Lesen und bis zum Schluss keine Idee wo mich das Buch hinführt. Es war mal etwas ganz anderes!

4/5