WaterMark_2020-07-01-16-49-04
  • Dunkel
  • Ragnar Jónasson – Autor
  • btb Verlag
  • Thriller
  • Erscheinungsdatum: 25. Mai 2020
  • Taschenbuch 384 Seiten
  • ISBN: 978-3442758609

Klappentext:

Hulda Hermannsdóttir, Kommissarin bei der Polizei Reykjavík, soll frühzeitig in Ruhestand gehen, um Platz für einen jüngeren Kollegen zu machen. Sie darf sich einen letzten Fall, einen cold case, aussuchen – und sie weiß sofort, für welchen sie sich entscheidet. Der Tod einer jungen Frau wirft während der Ermittlungen düstere Rätsel auf, und die Zeit, um endlich die Wahrheit ans Licht zu bringen, rennt. Eine Wahrheit, für die Hulda ihr eigenes Leben riskiert …

Meine Meinung:

Ich war sehr neugierig auf das Buch. Cover und Klappentext haben mich direkt begeistert. Bei der Protagonistin klopft die Pension an die Tür und sie weiß noch gar nicht wie sie ohne ihre arbeit weiter machen soll. Also stürzt sie sich Hals über Kopf in einen letzten Fall.

Ich fand es super spannend einen Kriminalroman aus der Perspektive einer schon in die Jahre gekommenen Ermittlerin zu lesen.

Das Buch ist der Anfang einer Reihe und beginnt quasi mit der letzten Geschichte. Man erfährt beim lesen viel aus Huldas Vergangenheit, auf diese dann die weiteren Geschichten der folgenden Bücher aufgebaut sein werden.

Das Buch hat sich für mich leider viel zu sehr in die länge gezogen. Mir fehlte es an Spannung und Thrill.

Die Protagonistin, ist zwar interessant aber dennoch zu schal. Ich habe mich etwas durch das Buch gequält und immer gehofft das es gleich spannend wird.

Leider wurde ich enttäuscht. Die Folgebände werde ich nicht mehr lesen

2.5/5