Susan Fletcher - Autorin
Julian Greis - Sprecher
Jumbo Neue Medien & Verlag

20190325_211312

Ich finde das Cover toll, es macht Lust auf ein Abenteuer. Der Klappentext weckt den Impuls mit Arthur auf diese Reise zu gehen noch mehr. Der Sprecher Julian Greis wurde für diese Geschichte sehr gut ausgewählt, er klingt so jung und dynamisch. Er kann wunderbar mit seiner Stimme umgehen und sie den Leuten und Situationen anpassen, ich konnte mit ihm mühelos in diese Geschichte eintauchen. 

Arthur ist von Zuhause ausgerissen um seine Verwandtschaft aufzuspüren, er hat die Hoffnung auf ein besseres Leben. Nun irrt er umher in der Hoffnung auf einem Schiff anleiern zu können. Sein Hunger wurde so groß, das er keinen anderen Ausweg wusste als eine Hasenkeule zu stehlen. Niemals hätte er damit gerechnet was diese Verzweiflungstat für einen Ausmaß nehmen wird. 
Ich habe das Buch zusammen mit meinem Sohn (10) gehört und uns hat es beiden sehr gut gefallen. Es ist immer spannend und unvorhersehbar. Arthur lernt einige ungemütliche Leute kennen und kommt in waghalsige Situationen. Dieses Buch steckt voller Abenteuer, Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Tierliebe.

4/5